Wird geladen ...

Merkliste

HEPP UND DIE WELT DER KUNST

Seit über 150 Jahren steht HEPP für „THE ART OF SERVICE“. Die Kunst besteht darin, Tradition und Moderne, Zeitloses und Zeitgemäßes zusammenzuführen.

Der Erfinder des Hotelsilbers ist für seine außergewöhnlichen Produktionen aus dem höchst anspruchsvollen Repertoire sowie für ausgezeichnete Werke mit renommierten Produktdesignern bekannt. Dank der unvergleichlichen Tischkompositionen und dem niveauvollen Ambiente ist die Marke HEPP eine der weltweit führenden Adressen für gepflegte Tischkultur.

In den letzten 150 Jahren hat HEPP immer wieder zu neuem Glanz gefunden“, ist Thomas Heinen, Geschäftsführer der proHeq GmbH, stolz auf die Geschichte des Traditionshauses. Der neue Markenauftritt betont die außergewöhnliche Wertigkeit der HEPP Produktwelt: Sie werden als Kunstobjekte inszeniert, um den weltweiten Premium Anspruch zu unterstreichen.
Auch Hotels werden kunstvoll in Szene gesetzt: mit einem ansprechenden Designkonzept sorgen Gastronomie- und Hotelleriebetriebe für ein gesteigertes Kundenerlebnis. Die persönliche Note und der eindeutige Wiedererkennungswert sind Teil eines ganzheitlichen, strategischen Gestaltungsansatzes. Kunst als fester Bestandteil der Unternehmenskommunikation dient als Erlebnis und Markenzeichen zugleich. Eine durchgängige Umsetzung der Marken- und Wiedererkennungswerte wird erreicht, ein einzigartiger Charakter – wie auch in der Hotellerie.

Kein austauschbarer Look, sondern eine neue Erlebniswelt, die fasziniert, berührt und nachzeichnet was schon da ist: die natürliche Eleganz und atemberaubende Schönheit der HEPP Welt.

Hepp zeichnet sich durch hohe Flexibilität, beste Qualität und große Innovationskraft aus und steht traditionell für gehobene Tafelkultur.“

Dank seiner zuverlässigen, langlebigen und hochwertigen Produkte ist HEPP weltweit eine der wenigen grossen Marken, die das gesamte Sortiment rund um den gedeckten Tisch und Buffet anbieten. Design, Funktionalität, langfristiger Nutzen und Nachkaufmöglichkeiten stehen hierbei stets an erster Stelle.

Kollektionen
Sie haben noch keine Kollektionen auf die Merkliste gesetzt. Klicken Sie bei der gewünschten Kollektion auf den Button "Auf die Merkliste", um diese auf die Liste zu setzen.